Stoffwechselfunktionstest
 

Wir schauen ganz genau, was Ihnen fehlt:

Zur weiterführenden Diagnostik empfiehlt sich sehr häufig ein Stoffwechselfunktionstest, der uns genau sagt, in welche Richtung der Hase läuft.

Das ganze Blut,  und nicht nur-wie sonst üblich- das Serum, werden untersucht. Durch die spezielle Labortechnik erhalten wir Aussagen über die Versorgung an Vitaminen und Mineralien, einer möglichen Übersäuerung, dem Zustand der Organe, dem Hormonstatus, dem Stressniveau, möglichen Nahrungsmittelallergien und Entzündungsprozessen. Kurzum: Eine genaue Aussage darüber, wie es mit Ihrem momentanen Gesundheitszustand bestellt ist und wo die Baustellen sind.

Natürlich können wir den Stoffwechselfunktionstest auch zur Therapiekontrolle einsetzen.